«Für ein Olten, das mutig neue Wege geht. Für ein Olten, das Vorbild wird für neue, nachhaltige und soziale Formen des Zusammenlebens, Arbeitens und Wohnens. Für ein Olten, das mit stolz anders ist.»

Name Daniel Kissling
Jahrgang 1987
Beruf Geschäftsführer Coq d'Or, Kulturarbeiter & Autor
Engagement Vorstand Olten jetzt!
Vorstand Pro Kultur Olten
23 Sternschnuppen
OltenAir
Das Narr
Polit. Schwerpunkte Kulturpolitik, Jugendkultur, Kreativwirtschaft
Stadtentwicklung, Freiräume, Zwischennutzungen
Service public, städtische Angebote
politische Rechte, Partizipation, Transparenz
Links Facebook
Instagram
TwitterSmartvote

Wo und wie (er)lebst du Olten?
Am Bahnhof weiss ich: Olten ist mit der Welt verbunden. Wenn ich auf die Aare schaue, weiss ich: Olten liegt am Meer. Wenn ich abends in eine Bar gehe, weiss ich: in Olten ist die Kultur zuhause. Und wenn mich auf der Kirchgasse die Leute mit Bierdose in der Hand grüssen, weiss ich: Olten ist nicht nur überall, sondern alle sind in Olten zuhause.

Du erhältst eine Million, um in Olten zu investieren? Was würdest du damit machen?
Erster Gedanke: Ein neues Lokal für junge, laute, abseitige Kultur aufziehen.
Nach einmal drüber schlafen: Ein neues Lokal für junge, laute, abseitige Kultur aufziehen. Für Kultur, aber auch für neue Ideen, braucht es Räume.

Olten 2025 ist…
... voller Leben. In Olten Südwest geniessen Familien ihre grosszügigen und nachhaltigen Genossenschaftswohnungen. Nördlich des Bahnhofs essen Kreativwirtschafter*innen und SBBler ihr Zmittag nebeneinander. Am Abend geniesst eine Gruppe Studierender bei der Ländiweg-Buvette die Sonne und das Feierabendbier und wenn es eindunkelt, bildet sich vor dem neuen Kulturhaus in der Innenstadt eine lange Schlange. Ein Auswärtiger bemerkt den süsslichen Duft in der Luft und meckert, dass Cannabis also verboten sei. Die Oltnerin vor ihm meint: "In Olten eben nicht."