Am 1. August begann in der Stadt Olten die neue Legislatur - die erste Legislatur mit Olten jetzt! Mit der ersten Parlamentssitzung am 24. August 2017 starten unsere gewählten Kandidat*innen Denise Spirig, Daniel Kissling, Laura Schöni & Tobias Oetiker ihre Karriere als frisch gebackene Gemeinderäte.

Doch nicht nur für sie geht nun die Arbeit los. Durch das viertbeste Resultat bei den Wahlen wurden Olten jetzt! verschiedene Sitze in den (nach der Revision der Gemeindeordnung) verbleibenden ausserparlamentarischen Kommissionen wie der Altstadtkommission, der Baukommission, der Sozialkommission, im Wahlbüro, im Ersatzwahlbüro, im Vorstand des Zweckverbandes Abwasserregion Olten (ZAO) und für Delegierte des ZAO zugesprochen.

Wir freuen uns, alle uns zustehenden Sitze in den Kommissionen mit (aus unserer Sicht) mehr als geeigneten Kandidat*innen besetzen zu können und sind überzeugt, dass sie die Ideen von Olten jetzt! in den Kommissionen würdig vertreten werden - für ein noch lebendigeres, noch lebenswerteres Olten!

Folgende Nominationen hat Olten jetzt! für die ihr zustehenden Kommissionssitze eingegeben:

Altstadtkommission:
Lina Meret von Waldkirch, Studentin Architektur ETH

Baukommission:
Iwan Wyss, Maschineningenieur FH

Sozialkommission:
Roger Möri, Kino- und Eventtechniker

Wahlbüro:
Laura Lämmli, Studentin
Rahel Schöni, Studentin

Ersatz Wahlbüro:
Lino Meyer, Student

Vorstand Zweckverband Abwasserregion Olten:
Fritz Zaucker, Geschäftsführer IT

Delegierter Zweckverband Abwasserregion Olten:
Nils Loeffel, Sozialarbeiter FH

Ersatzdelegierter Zweckverband Abwasserregion Olten:
Iwan Wyss, Maschineningenieur FH

Wir freuen uns auf die Arbeit!

Nils Loeffel